ABOUT

Die grundlegenden Prozesse der Verfestigung, Umwandlung und Verflüchtigung von (Lebens-)Formen beschäftigen Marco Russo. Am Schnittpunkt von Kunst und Physik tangiert er existentielle Fragen nach dem «Woher» und «Wohin». Gewissermassen versteht Marco Russo die Welt selbst als Aggregat, als Zwischenzustand, der in einen anderen übergeht. Das Leben ist in stetiger Veränderung und dauerhafter Metamorphose begriffen. Tatsächlich wirken die Oberflächen von Marco Russos Malereien «empfänglich» und – wie das Leben selbst – in Bewegung.

Jana Bruggmann, Kunsthistorikerin & Kuratorin (Auszug)

 

Texte zur Arbeit

 PDF__Parole _Text by Marco Russo_

For the exhibition "Was wünschst du dir?", 2021

 PDF__Progress (In between),_Text by Marco Russo_

For the exhibition "There's Always Tomorrow", 2021

 PDF__Plasma_ Text by Jana Bruggmann,__

For the exhibition "Magma-Triennale", 2021

 PDF__Life is Good (Plasma)_ Text by Antonio Wehrli__

For the exhibition "Life is Good (Plasma)", 2021

 PDF__Lebensformen_ Text by Sal-On-Line__

For the exhibition "Lebensformen", 2020

 PDF__Parole_ Text by Marius Geschinske__

For the exhibition "eingefangen und ausgestellt", 2020

 PDF__Plasma Serie_ Text by Aline Silja Peter_

For the exhibition "Set it Off", 2020

 PDF__Life is Good_Text by Ahoi Kunstraum_

For the exhibition "Life is Good (Poison)", 2019

 PDF__Temptations _ Text by Caspar Danuser / Marco Russo

For the exhibition "Life is Good (Temptations)", 2019

 PDF__Essenziale _ Text by Karolina Elmer_

For the exhibition "Paarlauf-Freiämter Kunststaffette", 2019

 PDF__Jeder ein Museum _ Text by Lukas Geisseler / Marco Russo _

For the exhibition "Jeder ein Museum", 2018

 PDF__Perfection is the Start _ Text by Gioia del Molin_

For the exhibition "Werkschau", 2018

Idee, Text, Fotos, Videos, Grafik,

complete Work by Marco Russo

Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved

copyright © Marco Russo

--------

Die Urheber- und alle anderen Rechte

an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen

Dateien auf der Website, gehören

ausschliesslich dem Betreiber dieser

Website oder den speziell genannten

Rechteinhabern. Für die Reproduktion

von sämtlichen Dateien, ist die schriftliche

Zustimmung des Urheberrechtsträgers

im Voraus einzuholen.

 

Wer ohne Einwilligung des jeweiligen

Rechteinhabers eine Urheberrechtsverletzung

begeht, kann sich strafbar und allenfalls

schadenersatzpflichtig machen.

EDUCATION

2019-2021 Master in Fine Arts,

Kunst und Medien, ZHDK, Zürich

2018-2019 Master in Fine Arts,

HSLU, Luzern

2015-2018 Bachelor in Arts,

Kunst und Vermittlung, HSLU, Luzern

(mit Auszeichnung)

2014-2015 Vorkurs,

HSLU, Luzern

AWARDS

Kulturpreis 2021,

Lions Club Centralswiss, Zug

Kulturförderpreis 2020 des Kantons Glarus

PUBLICATIONS

There's Always Tomorrow

Master Fine Arts Graduates 2021

Herausgeber: Zürcher Hochschule

der Künste, 8005 Zürich, 2021_

Home Gate_

Herausgeber: San Keller,

8003 Zürich, 2021_

MAGMA#3

Sense & Sensibility

Zeitgenössische Malerei Innerschweiz_

Herausgeber: magma-triennale,

Luzner, 2021_

T-Shirts in Transition_

Herausgeber: San Keller,

8003 Zürich, 2021_

Zeitgenössische Kunst im Gefängnis Willisau;

eingefangen und ausgestellt_

Herausgeber: ArtWillisau,

Willisau, 2020_

957 Independent Art Magazine Nr. 86;

Perfection is the start_

Herausgeber: 957.ch,

Luzern, 2019_

Gepäckausgabe Katalog 2017

Herausgeber: Gepäckausgabe,

Glarus, 2017_

Gepäckausgabe Katalog 2015

Herausgeber: Gepäckausgabe,

Glarus 2016_

EXHIBITIONS

2021

11_2021_ Grosse Regionale_

KunstZeugHaus, Rapperswil (GA)

11_2021_ Was wünschst du dir?_

Shedhalle Eisenwerk, Frauenfeld (GA)

06_2021_ There's Always Tomorrow_

Löwenbräukunst, Zürich (GA)

05_2021_ Dialog_

Bahnhof Thalwil, Thalwil (GA)

04_2021_ MAGMA-Triennale,

Zeitgenössische Malerei_

Sust, Stansstad (GA)

04_2021_ Brotcast: Dont do this at home_

PTTH, Kunstpavillon, Luzern (GA)
03_2021_ Life is Good (Plasma)_

aw-artspace, Schwanden (EA)
03_2021_ T-Shirts in Transition_

Himmeldisplays, Zürich (GA)
01_2021_ Hinterglas, Vordertür_

Aktion Hinterglas, Vordertür, Luzern (GA)

2020

12_2020_ Kunstschaffen Glarus M-Z_

Kunsthaus Glarus, Glarus (GA)

12_2020_ HoHoHo_

Kali Gallery, Luzern (GA)

11_2020_ Lebensformen_

Sal-on-line_ Zürich (EA)

10_2020_ Eingefangen und Ausgestellt_

Gefängnis Willisau_ Willisau (GA)

09_2020_ CoronaKunstGlarus_

Güterschuppen Glarus_Glarus (GA)

09_2020_ 989 OFFSPC-ArtWeekendZürich_

989 Offspace_Zürich (GA)

07_2020_ SET IT OFF _

Kunstraum B74_ Luzern (EA)

02_2020_ 10 (Zehn)_

Neuer Saarbrücker Kunstverein_ Saarbrücken DE (GA)

2019

12_2019_ FINALEMINIMALE_

Alpineum Produzentengalerie, Luzern (GA)

12_2019_ der letzte Giacometti_

B74, Luzern (GA)

08_2019_Life is good (Poison)_

Ahoi Kunstraum, Luzern (EA)

08_2019_Paarlauf-Freiämter Kunststaffette_

Singisen Forum, Muri AG (GA)

07_2019_Life is good (Temptations)_

mal:mal goes ZH at Studiooo, Manegg, Zürich (EA)

06_2019_ Paarlauf-Freiämter Kunsstaffette_

Singisen Forum, Muri AG (GA)

2018

12_2018_ Kunstschaffen Glarus 2018_

Off-Kunsthaus Glarus, Schwanden (GA)

11_2018_ Jeder ein Museum. _

Tatort, Luzern (EA)

10_2018_ VI/DE/IN/SE _

Kore-Contemporary, Bern (EA)

09_2018_finches sung in the threes and nothing was wrong_

DIGITAL to DOWNLOAD @ http://www.offsiteproject.org/ZIP (EA)

06_2018_ Modern Alchemy_

DIGITAL @ http://www.johannablank.com/depression-takeover.html _ / _ https://www.instagram.com/depresssiontakeover/ (EA)

06_2018_Werkschau_

Allmend-Messe, Luzern (GA)

04_2018_I-Devotion _

MAL:MAL, Bern (EA)

2017

09_2017_ Lügen, Geld, Betrug, Sex,

Drogen, Jesus _

Gepäckausgabe, Glarus (EA)

08_2017_Dankeschön _

Art Box, Thalwil (EA)

04_2017_ merci Marcel!_

i-Art, Luzern (EA)

 

2016
12_2016_Wish-Receiver 0.5 _

Gepäckausgabe, Glarus (EA)

09_2016_Ohne uns keine Kunst_

Zwischenzeitraum, Luzern (GA)

07_2016_Wish-Receiver 0.3_

I-Art Luzern (EA)

03_2016_Glarner Kantonalbank_

Besprechungsräume GLKB, Glarus (GA)

01_2016_Die erste zum letzten_

Chelebüel, Muri (GA)

2015

07_2015_Peep Show_

Gepäckausgabe, Glarus (EA)

GA = Gruppenausstellung

EA = Einzelausstellung